FU8 startet mit Turniersieg ins Jahr 2020!

Am 05.01.2020 hatte die JSG Oste zum Jahresbeginn zum Hallenturnier geladen und wir waren natürlich mit von der Partie!

Da es, wie bei den meisten Hallenturnieren im Jugendbereichen, nur für 10 Spieler/-innen einen Preis gibt, konnten wir nicht alle Kinder mitnehmen … umso schöner war es, dass Iven, obwohl er an diesem Tag nicht zu denjenigen gehörte, die dem Ball hinterherjagen durften, als Zuschauer zum anfeuern und anspornen mitkam. Das zeigt die mannschaftliche Geschlossenheit der Truppe.

Insgesamt nahmen 6 Mannschaften an dem Turnier teil, die uns nur z.T. aus vorherigen Begegnungen bekannt waren, so dass wir auch mal neue Gegner kennenlernen durften.

Im Auftaktmatch trafen wir auf den FC Oste/Oldendorf und konnten die Partie am Ende, trotz einiger Startschwierigkeiten, mit Toren von Jannis und Malte mit 2:0 für uns entscheiden.

Jannis war es dann auch, der sich in den darauf folgenden vier Partien als einziger Torschütze feiern lassen durfte.

Die Spiele gg. den Bremervörder SC, die JSG Gnarrenburg und die SG Geestequelle wurden allesamt jeweils mit einem knappen, aber am Ende doch verdienten 1:0 gewonnen.

Das in den ersten vier Spielen für uns die Null hinten stand, war auch unseren beiden sich abwechselnden Torhütern Henry und Carlos als auch der mannschaftlich geschlossenen Defensivleistung, als letzte Linie Anton und Espen, zu verdanken.

Im letzten Spiel des Tages ging es dann gg. die Heimmannschaft von der JSG Oste. Diese konnten mit einem direkt ausgeführten Freistoß, der für Carlos unhaltbar war, in Führung gehen … leider war Carlos noch dran, so dass der Treffer zählte. Aber wir konnten, wiederum durch Jannis, noch den Ausgleich erzielen und fuhren letztlich als verdienter und ungeschlagener Turniersieger nach Hause.

Ein guter Start ins neue Kalenderjahr!

Für das Team 2012 waren diesmal Jannis, Carlos, Henry, Espen, Jonas, Jaron, Anton, Sidney, Malte und Lenny im Einsatz

Print Friendly, PDF & Email