Entscheidung im 7m-Schießen! Team 2012 belegt den 2. Platz beim Hallenturnier in Stade!

Am 02.02 lud der VfL Güldenstern Stade zum Hallenturnier und wir waren natürlich mit von der Partie …

Zu unseren Gegnern in der Gruppe A gehörten diesmal VfL Güldenstern Stade, TSV Wiepenkathen, SV Drochtersen sowie FC Fredenbeck.

Die ersten drei Spiele wurden gegen Wiepenkathen, Drochtersen und Fredenbeck wurde jeweils mit einem knappen 1:0 gewonnen.

Die Tore erzielten Malte und Jannis (2x).

Im letzten Gruppenspiel gegen den VfL Güldenstern Stade legten die Jungs nochmal eine Schippe drauf und konnten das Spiel mit 4:0 souverän gewinnen.

Die Torschützen: Malte (2 Tore), Jannis und Iven (jeweils 1 Tor)

 

Das Halbfinale gegen den TSV Buxtehude/Altkloster  wurde wiederum mit einem knappen 1:0 gewonnen.

Als Torschütze konnte sich wiederum Malte auszeichnen.

 

Im Finale trafen wir dann schließlich wieder auf die Mannschaft von der SV Drochtersen.

In einer ausgeglichenen Partie mit Chancen auf beiden Seiten stand es am Ende 0:0 und die Partie musste letztlich vom 7m-Punkt entschieden werden.

 

Am Ende mussten wir uns leider mit 2:3 geschlagen gegeben, konnten aber trotzdem stolz auf einen mehr als verdienten 2.Platz sein.

 

Insbesondere die Tatsache, dass wir in allen Partien kein Tor aus dem Spiel heraus kassierten macht nochmals unsere Defensivstärke deutlich… und am Ende stand halt eine unglückliche Niederlage im 7m-Schießen zu Buche, die unsere Leistung nicht schmälern braucht.

 

Für das Team 2012 waren diesmal Henry, Jannis, Espen, Sidney, Anton, Jaden, Jonas, Malte und Iven dabei.

Print Friendly, PDF & Email