Saisonrückblick der Damenmannschaft

Vor der Saison mit zwei Mannschaften ins Rennen gegangen, stand man zu Saisonende mit nur noch einer Damenmannschaft da. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Gründe – doch was zählt ist, dass aus zwei Truppen ein breiter und engagierter Kader geformt werden konnte. Dieser trat in der 1. Kreisklasse an und konnte unteranderem einen Achtungserfolg beim Unentschieden gegen den Meister VfL Güldenstern Stade ll feiern. Die Damen konnten leider nicht in jedem Spiel überzeugen und so setzte es unnötige Niederlagen gegen die Kellerkinder. Am Ende belegt die Mannschaft den 6. Tabellenplatz, welcher in der kommenden Saison übertroffen werden soll. Bis zum Saisonstart im August ist nun erstmal viel Zeit, um die vergangene Saison aufzuarbeiten.
Abschließend bedankt sich die Mannschaft bei den Zuschauern und vor allem den ehrenamtlichen, die einen Spielbetrieb möglich machen! Abschließend möchte sich der Verein und die Mannschaft bei Norbert Ernst verabschieden und vor allem für seinen Einsatz in den letzten Jahren bedanken. Ab der nächsten Saison wird er nicht mehr an der Linie stehen.
#Frauenpower
#FußballWM2019
#einTeam

Print Friendly, PDF & Email